Beiträge für Kategorie: “Buchhandel/Verlag”


Lesefreu(n)de am Welttag des Buches


Welttag des Buches 2012

In knapp 2,5 Wochen ist wieder Welttag des Buches, genauer am 23. April (wie jedes Jahr). Doch dieses Jahr passiert was besonderes, aber der Reihe nach…

Vor einige Wochen konnte man sich bei der Stiftung Lesen als Buchschenker anmelden. (Was ich hier auf dem Blog komplett vergessen habe zu erwähnen !blush! ). 33.333 Buchschenker wurden gesucht (und bereits gefunden!), die jeweils 30 Bücher verschenken werden. Es gab eine Auswahl an Bücher, wo man sich 3 aussuchen konnte. Nachdem das erledigt war, hies es erst mal warten…

Doch was ist das für eine Aktion?
Sie nennt sich Word Book Night und fand zum ersten Mal statt in 2011 in England. 1.000.000 Bücher – sogar bei BookCrossing registriert – wurden dort am 23.04 verteilt mit dem Ziel Menschen fürs Lesen zu begeistern. Diese Aktion war ein großer Erfolg.
Weiterlesen

Eine BookCrossing-Aktion von Thalia


Ich ahnte es bereits, als ich vor ein paar Wochen von einer Berliner Marketing-Firma im Namen von Thalia per Feedback angeschrieben wurde bezüglich Werbung auf unsere Supportseite sowie die Vermittlung zu BCHQ, da Thalia für ende April eine größere BookCrossing-Aktion plante. Die Werbung auf der Supportseite hatte ich dankend abgelehnt mit der Begründung, dass ich diejenigen, die BookCrossing für sich entdecken, nicht mit Werbung erschlagen möchte und daher die Supportseiten Werbefrei halte. Die Vermittlung zu BCHQ habe ich bei meinem Besuch der Anniversary Convention in Washington DC vor 2 Wochen erfolgreich umgesetzt.

Weiterlesen